Bündnis Dresden Häuserfrei Comments http://ddhaeuserfrei.blogsport.de Wir stellen uns gegen jeden Versuch, Flächenbombardements als „extremistisch“ zu bezeichnen. Tue, 19 Sep 2017 09:56:50 +0000 http://wordpress.org/?v=1.5.1.2 by: Haha http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2013/02/13/listen-to-colonel-chestbridge/#comment-138 Mon, 03 Apr 2017 18:11:24 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2013/02/13/listen-to-colonel-chestbridge/#comment-138 Jeder Antideutsche ist ein Hurenviech. Jeder Antideutsche ist ein Hurenviech.

]]>
by: Haha http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2012/02/12/gelandet-die-richtigen-sprueche/#comment-137 Mon, 03 Apr 2017 17:43:56 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2012/02/12/gelandet-die-richtigen-sprueche/#comment-137 Nur das tote Assifantenschwein ist ein gutes linkes Schwein. Schluss mit der Vivisektion von Tieren, nehmt Assifantenschweine! Linke sind keine Menschen, sondern Kot. Nur das tote Assifantenschwein
ist ein gutes linkes Schwein.

Schluss mit der Vivisektion von Tieren, nehmt Assifantenschweine!

Linke sind keine Menschen, sondern Kot.

]]>
by: Haha http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2013/02/13/bombs-away-die-dresden-charts-2013/#comment-136 Mon, 03 Apr 2017 17:30:37 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2013/02/13/bombs-away-die-dresden-charts-2013/#comment-136 Linker verrecke! Tod den antideutschen Huren! Linker verrecke! Tod den antideutschen Huren!

]]>
by: ... http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2012/02/11/ost-dresden-2012/#comment-19 Fri, 17 Feb 2012 01:03:08 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2012/02/11/ost-dresden-2012/#comment-19 neulich gesehen: http://www.youtube.com/watch?v=mvx1twdO35A neulich gesehen:
http://www.youtube.com/watch?v=mvx1twdO35A

]]>
by: dresdnää http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2012/02/11/ost-dresden-2012/#comment-18 Sat, 11 Feb 2012 15:53:36 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2012/02/11/ost-dresden-2012/#comment-18 die sin ni reene. da brauchsde in kee ägdschfilm mehr gayhn. die sin ni reene. da brauchsde in kee ägdschfilm mehr gayhn.

]]>
by: Maria http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2011/11/28/aufruf-feuer-frei/#comment-5 Sun, 04 Dec 2011 23:55:30 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2011/11/28/aufruf-feuer-frei/#comment-5 Ich nutze die e-Mail-Adresse meiner Enkeltochter. Ich weiß nicht genau, ob Sie ernst meinen was sie schreiben. Ich war ein Kind, als Dresden in Flammen aufging. Meine Eltern hatten uns auf das Land gebracht, wärend sie wieder in die Stadt fuhren, um bei meiner Großmutter zu sein, die zu krank war um verreisen zu können. ICh sah keinen wieder. Wenn ich Ihren Artikel lese frage ich mich wirklich, was Sie in der Schule gelernt haben oder wer Ihre Vorbilder waren. Zeitzeugen haben sicherlich eine andere Ansicht über die Flächenbombardements von Dresden. Ich vermute, dass Sie sowieso zu jung sind, um diesen Irrsinn zu verstehen, und sicherlich belächeln Sie die Worte einer alten Frau. Aber ich kann nicht schweigen, wenn ich so einen Artikel lese und an das kleine Mädchen denke, was Tag um Tag auf seine Familie wartete, welche im Todeshagel ums Leben gekommen war. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag. Ich nutze die e-Mail-Adresse meiner Enkeltochter. Ich weiß nicht genau, ob Sie ernst meinen was sie schreiben. Ich war ein Kind, als Dresden in Flammen aufging. Meine Eltern hatten uns auf das Land gebracht, wärend sie wieder in die Stadt fuhren, um bei meiner Großmutter zu sein, die zu krank war um verreisen zu können. ICh sah keinen wieder. Wenn ich Ihren Artikel lese frage ich mich wirklich, was Sie in der Schule gelernt haben oder wer Ihre Vorbilder waren. Zeitzeugen haben sicherlich eine andere Ansicht über die Flächenbombardements von Dresden. Ich vermute, dass Sie sowieso zu jung sind, um diesen Irrsinn zu verstehen, und sicherlich belächeln Sie die Worte einer alten Frau. Aber ich kann nicht schweigen, wenn ich so einen Artikel lese und an das kleine Mädchen denke, was Tag um Tag auf seine Familie wartete, welche im Todeshagel ums Leben gekommen war. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.

]]>
by: Hobi http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2011/11/28/aufruf-feuer-frei/#comment-3 Fri, 02 Dec 2011 16:43:01 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2011/11/28/aufruf-feuer-frei/#comment-3 Ich halte Flächenbombardements für viel zu kostspielig und umweltschädlich. Wer interessiert sich denn für Dresden, es sei denn es geht um RenterInnen und BarockfetischistInnen. Dresden ist eine an für sich unwichtige Stadt, wenn sie fehlen würde, was würde man konkret vermissen, zum Beispiel in Neapel? Ok - man wüsste nicht mehr wohin mit dem Müll... Aber sagen wir mal so - Dresden - das zieht doch nach dem Bombardement alles rüber zu uns. Der ganze Qualm und die Asche - denkt mal jemand daran? Könnte man nicht einfach ein Joe-Cocker Konzert in Aue machen? Oder die Frauenkirche abreißen und in Olbernau aufbauen? Oder irgendwas, was weniger Luft und Umwelt verschmutzt. Schließlich wollen wir auch morgen noch in der Elbe Schiffe versenken. Ich halte Flächenbombardements für viel zu kostspielig und umweltschädlich. Wer interessiert sich denn für Dresden, es sei denn es geht um RenterInnen und BarockfetischistInnen. Dresden ist eine an für sich unwichtige Stadt, wenn sie fehlen würde, was würde man konkret vermissen, zum Beispiel in Neapel? Ok – man wüsste nicht mehr wohin mit dem Müll…
Aber sagen wir mal so – Dresden – das zieht doch nach dem Bombardement alles rüber zu uns. Der ganze Qualm und die Asche – denkt mal jemand daran? Könnte man nicht einfach ein Joe-Cocker Konzert in Aue machen? Oder die Frauenkirche abreißen und in Olbernau aufbauen? Oder irgendwas, was weniger Luft und Umwelt verschmutzt. Schließlich wollen wir auch morgen noch in der Elbe Schiffe versenken.

]]>
by: Dresden 2012 « Ein Kessel Buntes http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2011/11/28/aufruf-feuer-frei/#comment-2 Tue, 29 Nov 2011 16:40:13 +0000 http://ddhaeuserfrei.blogsport.de/2011/11/28/aufruf-feuer-frei/#comment-2 [...] Die Mobilisierung gegen den alljährlichen Naziaufmarsch in Dresden hat begonnen. Das Bündnis Dresden häuserfrei hat gemeinsam mit X-tausendmal leer einen Aufruf formuliert, der die Proteste mit der aktuellen Debatte zur Gentriffizierung verbindet. Ich halte diese Initiative für absolut unterstützenswert und trinke darauf erstmal einen Trümmerling GA_googleFillSlot("468x60_default_adsense"); [...] […] Die Mobilisierung gegen den alljährlichen Naziaufmarsch in Dresden hat begonnen. Das Bündnis Dresden häuserfrei hat gemeinsam mit X-tausendmal leer einen Aufruf formuliert, der die Proteste mit der aktuellen Debatte zur Gentriffizierung verbindet. Ich halte diese Initiative für absolut unterstützenswert und trinke darauf erstmal einen Trümmerling GA_googleFillSlot(„468×60_default_adsense“); […]

]]>